austro-pop.sch-ow
linkage am 26. November 2004, 22:30 comment

 
boomerang, 29. November 2004, 14:57
haben sie sich das angetan?
ich nicht.
aber die 1979er ambros-doku - die war fein.
schaun sie, dass sie zu einem sonntagskurier kommen, dort könne sie einen guten kommentar vom georg danzer über die show lesen..

link

 
sweetmaker, 29. November 2004, 20:58
hab so durchgezappt. aber nicht ganz angesehen. ich pack die kiesbauer nicht (ist übrigens mit mir in die schule gegangen und besonders durch dummheit & arroganz aufgefallen)
die lieder von danzer sind fein ("ruf mi nimma an"), seinen kommentar im kurier gerade gelesen, naja, ein bissl ang´rührt kommt er mir vor , er könnt schon über den dingen stehen...

Link

 
boomerang, 30. November 2004, 10:55
stimmt. er tönt ein wenig ang´rührt.
angeblich hat die lustige kiesbauer den danzer und die alte hawelka im studio gehabt und einen kleinen konflikt herbeireden wollen - den´s ja nicht gab!
irgendwie hat sich danzer dann auch entschuldigen müssen - obwohl die frau hawelka und er nicht wussten, wofür.
nach dem ambros-special kam noch eine danzer-g´schicht - naja.
die erzählungen von ihm waren brilliant, seine lieder sind mir zuweilen ein wenig zu hochtrabend, zu sehr chausson-angehaucht, so unmelodiös und depressiv im text.
treotzdem hat er schön das wien von damals in seinen geschichterln skizziert, das hat mich vorm fernseher gehalten.
den hirsch danach hab ich verbüselt.

Link